Kulturelles

Tagesausflug Zons – Fotografie

2018 machte ich einen Tagesausflug zum Fotografieren nach Zons am Rhein. Es war Hochwasser in Köln und ich wollte sehen, wie es sich woanders ausbreitet. Zons ist eine sehr alte Merowinger-Stadt und es existieren archäologische Funde aus dem 7. Jhd. Der Bischof Heribert von Köln überreichte 1019 brachte den Namen Zons (abgeleitet von Zuonice) erstmals zur urkundlichen Erwähnung. Die Namens-Herkunft ist aber bis heute nach meinen Recherchen ungeklärt. Für Vollansicht bitte auf das Foto klicken. Das Beitragsfotor zeigt ein Schwein vom Schweinebrunnen in Zons.

Auf arte.tv + 7 kann man wirklich schöne und interessante Dokumentationen sehen. Vor längerer Zeit habe ich dort mehrere Filme über Edith Piaf gesehen.Es waren unveröffentlichte Aufnahmen und diese haben mich sehr berührt.

Wenn man bedenkt, dass sie die „einfache Frau von der Straße mit Akkordion“ ist, finde ich den Erfolg von ihr um so schöner.