Liebe Gemeine der Nullen und Einsen!

Lange habe ich keine Beiträge geschrieben. Es mangelt da nicht an Ideen. Eher an Zeit. Da war es dann endlich soweit und ich musste feststellen, dass in Wordpress alles durcheinander war. So gibt es zu meinen Beiträgen keine Bilder mehr und noch viel schlimmer, ich kann auf meine Beiträge nicht mehr zugreifen.

"Wordpress" ist ja soooo toll und einfach! Okay, wenn ich keine Ansprüche meiner individuellen Gestaltung habe ist das auch so. Für Andere eher nicht. Ich habe Geld in Tools gesteckt und dann kommen Updates und alles ist hin. Auch die Backups helfen da nicht.

So habe ich nun mit meinem lieben Freund und Helfer den Blog auf Joomla umgestellt und muss nun erst einmal mühevoll die Beiträge wieder zusammenstellen. Auch der Newsletter muss noch gestaltet werden. Also wundert euch nicht, wenn es momentan etwas holprig zugeht.

Neu ist auch der Fotografie-Blog, eine Herzensangelegenheit. Der Plan ist, dass ihr entweder beide Newsletter oder auch nur den einen wählen könnt. Mit der Zeit wird dann wieder alles so funktionieren, wie ich es mir wünsche und natürlich DSGVO-konform.

Danke für Eure Geduld. Über Rückmeldungen per E-Mail freue ich mich. Für die Kommentarfunktion haben wir leider noch keine Lösung gefunden.

Viel Spaß! Eure Freude ist meine Freude!

fraustadtbaecker