Ein gutes Neues Jahr

Von fraustadtbaecker|31. Dezember 2017|Rund ums Leben|4 Kommentare

Das Jahr geht zu Ende!

Sicher haben wir alle unsere eigene Geschichte erlebt. Für die Einen kann es wieder mal nur besser werden und für die Anderen sind es die schönen neuen bevorstehenden Ereignisse, die sie zuversichtlich ins Neue Jahr gehen lassen.

Auch für mich ist ein turbulentes Jahr zu Ende. Beginnend mit dem Song von Clueso Neuanfang und einem arbeitsfreien Jahr mit vielen Reisen. Die Fotostrecken kommen alle noch Stück für Stück. Ich habe mehr als zehn Reisen gemacht. Die interessanteste war für mich Usbekistan. Oft musste ich sehr über den Tellerrand blicken und über mich hinaus gehen. Dafür durfte ich neue Eindrücke über mein und das Leben allgemein erfahren.

So starte ich zwar ins Ungewisse, doch bin zuversichtlich, weil ich auf meinen Reisen viel über mich gelernt und oft meine Komfortzone verlassen habe. Das schönste aber davon waren die tollen Begegnungen mit den Menschen. So wenig manche Menschen auch haben, so unterschiedlich sie sind und auch die Lebensumstände. Wir haben alle eins gemeinsam und das hat mit ein nettes 18jähriges afrikanisches Mädchen gesagt:

We all are humans!

Foto Namibia Wueste

Namibia Wueste – auf dem Weg nach Swakopmund

Nun – das hab ich auch mit meinem Survival-Englisch verstanden.

In diesem Sinne wünsche ich euch Allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Lasst es mit Freude, Liebe und Zuversicht beginnen und darauf vertrauen, das alles kommt wie es sein soll und immer gut ist. Auch wenn wir es nicht immer sofort verstehen können!

Diesen Beitrag teilen:

4 Kommentare

  1. Sehr schön geschrieben. Alles liebe und gute für dein neues Jahr. Genieße es mit jeder Faser.
    herzlichst
    Klaus

    1. Danke Klaus, das wünsche ich Dir auch und viele schöne Fotomomente 🙂
      Angela

  2. …und es war ein gutes Jahr, liebe Angela. Wir konnten es mit eigenen Beinen durchgehen. Unsere Augen konnten es betrachten, unsere Sinne es schmecken und riechen. Ein sehr gutes Jahr, wie es lange nicht jeder erleben durfte.
    Danke für deine Freundschaft.
    Albert

    1. Mein lieber Albert, genauso ist es. Danke dir für deine Freundschaft. Liebe Grüße Angela

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*